Zirkuswoche

Eine Woche lang drehte sich bei uns alles um das Thema Zirkus. Mit dem Zirkus Bellissimo übten alle Kinder verschiedene Zirkusnummern ein, die am Ende der Woche in einer gelungenen Zirkusshow präsentiert wurden. Alle Mitwirkenden und das Publikum waren begeistert.

 

In der Woche vom 09. bis 13. 05.2022 war es soweit. Der Zirkus Bellissimo gastierte in Kaufungen und die Kinder der Ernst-Abbe-Schule wurden in ihrer Zirkus-Projektwoche zu Artisten. Unter der Anleitung der Zirkusfamilie Kaselowsky-Maatz probten sie eifrig. So konnten sie am Donnerstag und Freitag insgesamt vier Vorstellungen präsentieren. Eltern, Verwandte und Freunde ließen sich das nicht entgehen, sie wurden im Ambiente des Zirkuszelts mit tollen Shows belohnt und spendeten viel Applaus.

 

Hier sind einige Aussagen unserer Kinder zu der Zirkuswoche:

„Der Zirkus war sehr schön.

Für mich war der Zirkus richtig toll!

Die Clowns waren so lustig.

Das Jonglieren war schwierig, aber schön.

Mir hat das Trampolin besonders gut gefallen.

Die Zauberer waren super.

Warum ist nicht immer Zirkuswoche?“

 

Ein besonderer Dank gilt dem Förderverein der Ernst-Abbe-Schule, insbesondere dem Vorstand. Der Verein hat die kompletten Kosten der Zirkuswoche übernommen und es so allen Kindern ermöglicht, an diesem Ereignis teilzuhaben.

Ein großer Dank gilt außerdem den Mitgliedern der Zirkusfamilie, die nun bereits zum zweiten (und sicher nicht zum letzten) Mal die Kinder der Schule für den Zirkus begeisterten.

 

Die Schulgemeinde der Ernst-Abbe-Schule behält diese Woche sicher noch lange in guter Erinnerung.

 

Gabriele Worlikar