Krankmeldungen

Ist Ihr Kind erkrankt, informieren Sie bitte umgehend den/die Klassenlehrer/in über das Sekretariat telefonisch oder schriftlich. Bitte geben Sie den Grund des Fehlens und die Fehltage an.

Zeigt Ihr Kind morgens Krankheitssymptome, schicken Sie es bitte nicht zur Schule.Bedenken Sie bitte, dass kranke Kinder ins Bett gehören und nicht in die Schule. Die Gefahr der Ansteckung oder das Risiko eines Rückfalls sind zu beachten.

 

Anzeigepflichtige Infektionskrankheiten, z.B. Diphtherie oder andere ansteckende Krankheiten, z.B. Salmonellen, Röteln, Masern, Windpocken sind uns umgehend zu melden.

 

Keiner mag sie - trotzdem tauchen sie mit schöner Regelmäßigkeit auf: Kopfläuse!


Kopfläuse können jeden treffen. Bitte melden Sie Läusebefall in der Schule. Ihr Kind darf erst wieder zur Schule kommen, wenn es mit einem entsprechenden Präparat behandelt wurde und „läusefrei“ ist.

 

Krankmeldungen direkt vor oder nach Ferien müssen durch eine ärztliche Bescheinigung attestiert werden