Hilfeinseln (Leon)

 

Kinderkommissar Leon hilft im Alltag

Seit einem Jahr können Kinder und Eltern den Löwen Leon an ganz verschiedenen Orten in Kaufungen entdecken. Mit seiner Polizeimütze und dem rotflauschigen Fell winkt er von Schildern und Plakaten an den Eingangstoren und Fenstern etlicher Einzelhandelsgeschäfte den Vorbeigehenden zu. Und für die Kinder ist dies ein wichtiges Zeichen: hier ist eine Hilfeinsel, eine Anlaufstelle, wenn ich mich in Gefahr befinde oder mich unsicher fühle. Während ihrer Entwicklung können junge Menschen Gefahren ausgesetzt sein, zum Beispiel, wenn sie von Fremden angesprochen oder verfolgt werden, wenn sie sich verlaufen haben oder sich einfach nicht gut fühlen. Jederzeit können Kinder dann die Dienste der „Leon-Hilfe-Inseln“ in Anspruch nehmen. Die Geschäfte und Räumlichkeiten in Kaufungen wurden gezielt ausgewählt. Sie liegen an Schulwegen und sind gut für die Kinder erreichbar, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben für alle Fälle einen Notfallplan mit wichtigen Telefonnummern vorliegen. Sie können Hilfe und Schutz bieten und - wenn nötig - die Eltern oder offizielle Stellen informieren.

Folgende Ladengeschäfte nehmen in Kaufungen an dem Projekt „Leon-Hilfeinseln“ teil:


Herzenswunsch, Handel mit Damenmoden, Niester Str. 1,

 
Brillenschmiede, Handel mit Schmuck, Uhren, Deko und Optik, Leipziger Str. 458,

 
Kreatyv Marketing & Events GmbH, Jakobstr. 1, 


Arendts Bäckerei und Konditorei, Niester Str. 17, 


Kellner, Einzelhandel mit Geschenkartikeln, Hausrat, Eisenwaren, Leipziger Str. 452, 


Heini Weber Hören und Sehen GmbH & Co. Betriebs KG, Leipziger Str. 258, 


Balsami & Co, Leipziger Str. 290, 


Blumen mit Stil, Hessenring 1, 


Falken-Apotheke, Leipziger Str. 257, 


Rewe-Markt Niederkaufungen, Im Feldhof 8.

 

Auch das Kaufunger Rathaus und die Kaufunger Kindertagesstätten sind Leon-Hilfeinseln. Das integrative Präventionsprogramm der Hessischen Polizei dient der vorbeugenden Bekämpfung von Straftaten genauso wie der Verhütung von Verkehrsunfällen. Und es begleitet mit der plüschigen Sympathiefigur Schülerinnen und Schüler sicher durch die Grundschulzeit.

 

Kontakt

Harald Stückrad » 
Leipziger Straße 463
34260 Kaufungen
Telefon:
05605/802-1300

Fax:05605/802-291300

E-Mail oder Kontaktformular