Bundesjugendspiele

Die Bundesjugendspiele sind eine vom deutsche Bundespräsident initiierte und jährlich an deutschen Schulen und Auslandsschulen durchgeführte Sportveranstaltung.


Jedes Jahr finden für die Klassen 2 – 4 die Leichtathletik-Bundesjugendspiele im Lossetal-Stadion statt.


Für die Eingangsstufen-Klassen wird stattdessen ein Sport- und Spielfest auf dem Schulgelände  organisiert.


Wichtig für ein gutes Gelingen dieser Sportveranstaltungen ist auch die aktive Mitarbeit vieler Eltern.