Fahrräder

Die EAS verfügt über mehrere verkehrstüchtige Kinderfahrräder.

Diese wurden zum Teil aus Mitteln der Elternspende  und des Fördervereins angeschafft oder waren Geschenke von Sponsoren.

Die Räder werden in den freien Bewegungszeiten eingesetzt.

 

Im 2. Schuljahr nehmen die Kinder an einem motorischen Radfahrtraining teil und im 4. Schuljahr üben sie damit für die Radfahrprüfung.


Neben den Rädern  hat die Schule Helme für die Sicherheit