Konzept zur Erweiterung der Methodenkompetenz