Vorlesenachmittag in der Kita Pusteblume

Am Dienstag, den 6.5., haben wir (die Klasse 3b) die Kita „Pusteblume“ besucht. Zur Begrüßung haben wir ein gemeinsames Bewegungslied gesungen. Nach der Begrüßung haben wir uns zunächst gestärkt und ein ausgedehntes Frühstück mit den Kindergartenkindern zusammen genossen.

Damit die Kindergartenkinder wussten, welche Bücher sie erwarten konnten, haben wir die mitgebrachten Bilderbücher zunächst kurz vorgestellt. Anschließend haben sich die Kindergartenkinder uns Grundschulkindern und den dementsprechenden Geschichten zugeteilt. Wir haben verschiedene Bilderbücher mitgebracht, daraus vorgelesen und Bilder präsentiert (z.B. „Irgendwie anders“, „Der Grüffelo“, „Der Regenbogenfisch“,…).

Die Kindergartenkinder waren während des Vorlesens sehr leise und haben freudig und interessiert zugehört. Auch wir Grundschulkinder hatten dabei viel Spaß!

Abschließend haben wir mit den Kindergartenkindern im Garten der Kita gespielt.