Einschulungsfeier 2013

Am Dienstag, den 20. August 2013 war der große Tag für 40 Schulanfänger in der Ernst-Abbe-Schule.

Begleitet von ihren Familien kamen die Kinder um 10:00 Uhr ins Bürgerhaus. Dort hießen Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler unserer Schule die „Neuen“ mit einem Programm auf der Bühne herzlich willkommen.

Die Kinder der Klassen 3 trugen begleitet von Frau Nentwig und Frau Schmidt-Hoffmann den EAS Song vor, bei dem am Schluss viele Gäste schon mitsingen konnten. 

Einen fetzigen Tanz präsentierten die Kinder der Klasse 3c mit Frau Hankel-Shepherd.

Besonderen Applaus gab es  für die Aufführung des Stücks „Piraten lesen nicht“. Die Kinder der Theater AG hatten dieses Stück mit Frau Fischer und Frau Schmidt schon vor den Ferien eingeübt. 

Zum Schluss war klar: Alle  wollen lesen lernen, auch die Piraten. So ging es anschließend in die Schule zur ersten Schulstunde.

Die Erwachsenen mussten draußen warten, wurden dafür aber mit strahlendem Sonnenschein entschädigt. Helferinnen und Helfer des Fördervereins hatten außerdem auf dem Schulhof eine Kaffee- und Kuchentheke aufgebaut, so dass die Wartezeit nicht langweilig wurde.